Das merkwürdige Kätzchen

 D 2013
Tragikomödie 08.04.2014 72 min.
6.60
Das merkwürdige Kätzchen

Eine Familie mitsamt Anhang ist dabei. all das zu tun, was sie immer tut und dennoch ist das Alltägliche plötzlich von einem Hauch des Geheimnisvollen umgeben.

Für ein Debüt eine ziemlich ausgekochte Arbeit. Zürcher findet mit schlafwandlerischer Sicherheit zu einem ganz eigenen Stil, lakonisch, vielstimmig, mit leichter Hand choreografiert. Eine Familie mitsamt Anhang ist dabei das zu tun, was sie immer tut. Kochen, Schulaufgaben machen, Oma abholen, einkaufen gehen. Aber wieso ist das alles so eigenartig, geheimnisvoll und doch ganz alltäglich, so verwirrend manchmal? Alles geschieht und nichts passiert. Und was macht das merkwürdige Kätzchen, das gar nicht merkwürdig ist? Ohne Zweifel einer der ungewöhnlichsten und sehenswertesten Filme diesen Jahres.

Details

Jenny Schily, Anjorka Strechel, Mia Kasalo, Luk Pfaff, Matthias Dittmer, Armin Marewski, Leon Alan Beiersdorf, Sabine Werner, Kathleen Morgeneyer, Monika Hetterle
Ramon Zürcher
Benjamin Kalisch
Alexander Haßkerl
Ramon Zürcher
Stadtkino

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken