Das geheimnisvolle Kleid

 NL 1996
Komödie, Independent 95 min.
film.at poster

Die Geschichte eines Kleides, das viele Leute in große Schwierigkeiten bringt.

Der Designer Cremer entwirft für seine Firma ein Kleid, zu dem ihn der Sari seiner indischen Nachbarin inspiriert hat. Das Kleid geht in Produktion, und der Zuschauer erlebt alle Stationen vom Pflücken der Baumwolle bis zur Auslieferung mit. Die erste Besitzerin ist Stella, eine Frau in den Sechzigern, die durch das Kleid längst verloren gegangene Lustgefühle verspürt. Doch ihre Begierde erweist sich als fatal; die Frau stirbt unvermittelt. Das Kleid landet bei der jungen Johanna und erweckt bei einer Zugfahrt das Begehren des Kontrolleurs De Smet. Er folgt der Frau und legt sich nachts zu ihr ins Bett, flieht aber, als ihr Freund nach Hause kommt. Ein weiteres Treffen mit dem liebestollen Kontrolleur endet in einem Desaster. Das Kleid spendet Johanna "für Afrika"; es landet in gekürzter Form erneut in einem Laden. Dort erwirbt es die junge Chantalle. Bei einer Zugfahrt wird De Smet erneut auf das Kleid aufmerksam...

Details

Henri Garcin, Ricky Koole, Khaldoun Elmecky, Alex van Warmerdam, Frans Vorstman, u.a.
Alex van Warmerdam

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken