Das Papier wird blau sein

 Rumänien 2006

Hirtia va fi albastra

95 min.
film.at poster

In der Nacht vom 22. Dezember 1989 ist Nicolae Ceausescu aus dem Präsidentenpalast geflohen.

Eine Panzereinheit der Miliz kontrolliert die Straßen von Bukarest. Es ist unklar, wer jetzt an der Spitze des Staates steht. Verwirrung macht sich breit. Die Soldaten erfahren, dass die nationale TV-Station von der Armee erobert wurde. Es wird berichtet, dass Ceausescu-Anhänger versuchen, den Sender wieder zu übernehmen. Ein junger Mann von der Miliz streitet mit den Soldaten und läuft Richtung TV-Station, um den Sturz des Regimes zu unterstützen. Der neueste Film des Regisseurs von FURIA. (hp)

Details

Paul Ipate, Adi Carauleanu, Dragos Bucur, Dana Dogaru
Radu Muntean
Tudor Lucaciu
Alexandru Baciu, Razvan Radulescu, Radu Muntean

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken