Depature

 J 2001
Drama 80 min.
7.50
film.at poster

Kazuya, Masaru und Syusuke sind gute Freunde. Im Frühling haben sie ihren Schulabschluss gemacht. Kazuya wird bald die Universität in Tokio besuchen; Syusuke hat vor, nach London zu ziehen. Jeder von ihnen wird ein neues Leben beginnen. Am Abend vor ihrem Abschied wollen sie ein letztes Mal zusammen etwas trinken gehen. Kazuyas Freundin heißt Yukiko. Er hat bislang gezögert, ihr die Wahrheit zu sagen, weil er sowohl mental als auch finanziell von ihr abhängt. Syusuke wiederum sucht an diesem Abend nach einer Frau und trifft in einer Bar auf Mari, die jedoch betrunken ist. Derweilen arbeitet Masaru in einer Karaoke-Bar. Dort lernt er die schöne, aber sehr mysteriöse Ryoko kennen. Sie scheint sehr unglücklich zu sein ...

Details

Keigo Heshiki (Kazuya), Haru Kawazu (Yukiko), Tomoyuki Otsuka (Syusuke), Hirokazu Kagawa (Masaru), Kumi Fujita (Ryoko),
Yosuke Nakagawa
Mayumi Yamada
Hiroo Yanagida
Yosuke Nakagawa

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken