Der große Lebemann

 MEX 1949

El Gran Calavera

Komödie 92 min.
7.30
film.at poster

Ein Film für den mexikanischen Superstar Fernando Soler (der ursprünglich, neben der Darstellung der Hauptrolle, auch selbst Regie führen hätte sollen). Dank des riesigen Kassenerfolgs fand Buñuel nach zwei Jahren Untätigkeit wieder Anschluss in der mexi kanischen Filmindustrie und erhielt die Möglichkeit, Los Olvidados zu drehen. Die Kunstlicht-Komödie El Gran Calavera handelt von einer kapitalistischen Familie, die sich zum Zweck moralischer Belehrung wechselweise Possen von Bankrott und Verelendung vorspielt. In Auftragsfilmen wie diesem sieht der katalanische Kritiker Marcel Oms Ansätze zu einem volksnahen, unbürgerlichen, ganz und gar unintellektuellen Kino, das die Tradition der zarzuelas, der spanischen Variante von Operette und Musical fortsetzt.

(Text: Österreichisches Filmmuseum)

Details

Fernando Soler, Rosario Granados, Rubén Rojo, Gustavo Rojo, Maruja Grifell
Luis Buñuel

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken