Der letzte Trapper

 Frankreich/Kanada/Schweiz/D/Italien 2005

Le Dernier Trappeur

Dokumentation 03.02.2006 94 min.
7.10
film.at poster

Wo sich Hase, Wolf, Bär und Elch "Gute Nacht" sagen: In seinem Film präsentiert Nicolas Vanier grandiose Aufnahmen aus dem hohen Norden Kanadas.

Hier wo sich Hase, Wolf, Bär und Elch "Gute Nacht" sagen, leben die letzten Trapper der Welt. Einen von ihnen, Norman Winther, hat Nicolas Vanier, der häufig auch als "Jack London der modernen Welt" bezeichnet wird, während einer frühen Expedition kennengelernt. Charakter und Existenz dieses Mannes inspirierten Vanier zu diesem atemberaubend schönen Film.

In über anderthalb Jahren ist dieser erste in den nördlichen Rocky Mountains gedrehte Spielfilm entstanden. In dieser Zeit zeichnete Vanier die Schönheit und Härte des Lebens eines außergewöhnlichen Menschen nach und gewährt uns so einen selten nahen und tiefen Blick in ein vom Verschwinden bedrohtes Paradies.

Details

Norman Winther, May Loo, Alex Van Bibber, Ken Bolton, Denny Denison, u.a.
Nicolas Vanier
Krishna Levy
Thierry Machado
Nicolas Vanier
3L

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • echt guter film
    der film war echt gut muss ich sagen! die naturaufnahmen sind traumhaft, die tieraufnahmen echt entzückend! der film lässt das herz hüpfen und regt voll zum träumen an! für alle leute, die gerne in der natur sind und den gedanken aufregend finden, wenn auch nur eine gewisse zeit lang, im einklang mit der natur zu leben!

    Re:echt guter film
    Hallo,
    freue mich schon auf den Film, den ich mir in den nächsten Tagen anschauen werde. Bin auch ein großer Vanier un vor allem Nordamerika Fan. Seine Bücher sind auch allesamt sehr zu empfehlen, vor allem das Schneekind, ist ein sehr spannendes, intesressantes und zum Träumen einladendes Buch. Die enprechende Fotoalbum Ausgabe zum Schneekind, ist ebenfalss traumhaft.

    Welches nette Mädl hat Lust auf den Film und geht mit mir ins Kino? ;-) Mail an fips@nextra.at


  • Es gibt heute nur wenige wirklich gute Filme und "Der letzte Trapper" ist einer davon. Aber ich freue mich schon auf den Kinobesuch, weil ich weiß, daß ich in keinen überfüllten Saal muß.

    Re:
    Hab mir den Film gestern angesehen der Kinosaal war fast leer. Die Leute heutzutage sehen sich anscheinend nicht gern wirklich gute und interessante Filme an. Ich bin ja von Nicolas Vanier total begeistert, hab schon einiges von ihm gelesen. Echt super find ich das Buch Das Schneekind. Der letzte Trapper ist ein echt faszinierender Film interessant und die Naturaufnahmen grandios.