Der mysteriöse Passagier

 GB 2002

Impact

Thriller 120 min.
film.at poster

Der leitende Ermittlungsbeamte Marcus Hodge (Ian Glen) ist beauftragt, mit seinem Team den tragischen Flugzeugabsturz von "Atlas Air, Flight 231" zu untersuchen.

Alle 280 Passagiere kamen ums Leben. Marcus' Job ist es, nach Spuren, die den Crash verursacht haben könnten, zu suchen. War es ein Materialfehler, schlechte Wartung oder eine Bombe? Was versucht die Fluglinie zu verheimlichen?

Kurz vor dem Absturz wartete er am Flughafen auf die Ankunft seiner 15-jährigen Tochter Angel, die er nach der Trennung von seiner Frau seit zwölf Jahren nicht mehr gesehen hat. Sie hatte sich telefonisch bei ihm gemeldet und wollte ausgerechnet mit diesem Flugzeug kommen. Dadurch wird er auch persönlich in den Fall verwickelt. Als er endlich die Passagierliste bekommt, atmet er auf, denn der Name seiner Tochter steht nicht darauf. Doch dann findet er in Wrackteilen ein kleines Souvenir, das er vor zwölf Jahren seiner Tochter geschenkt hatte.

Es stellt sich heraus, dass Angel mit falschem Pass gereist ist und tatsächlich in der Unglücksmaschine war. Immer mehr rückt der Verdacht näher, dass seine Tochter die Bombe mit an Bord genommen hat, um das Flugzeug in die Luft zu sprengen. Marcus muss nun beweisen, dass seine Tochter unschuldig ist. Dabei muss er gegen die Zeit und den wachsenden Ärger der Angehörigen sowie den Druck der Öffentlichkeit kämpfen.

Buch: Regie:

Details

Iain Glen, Sarah Parish, Hugh Bonneville, Betsy Brantley, Corey Johnson, Lee Ingleby, u.a.
John Strickland

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken