Der Papst und Fidel - Teil 2

El Papa y Fidel

1998

Dokumentation

Zweiteilige Dokumentation über den Besuch von Papst Johannes Paul II. in Kuba.

Min.90

Minàs zweiteilige Dokumentation über den Papstbesuch in Kuba zeigt alle offiziellen Stationen von der Ankunft über die diversen Begegnungen mit Fidel Castro, die Reden der beiden, die Messen des Papstes in Santa Clara, Camaguey, Santiago und Havanna samt Befragungen von Teilnehmern bis zur Verabschiedung.

Einen wichtigen Platz nehmen auch die zwischengeschnittenen Interviews mit dem Repräsentanten der lateinamerikanischen Befreiungstheologie, dem Dominikanerpater Frei Betto ein, der informativ über den Verlauf der Beziehungen zwischen der Revolutionsregierung und der katholischen Kirche im Lande wie über jene zum Vatikan referiert und auch über das Verhältnis der Kubaner zu den Religionen allgemein. Den breitesten Einfluss in der Bevölkerung haben die afrikanischen Naturreligionen. Neben hohen Würdenträgern von Kirche und Regierung kommen auch politische Beobachter aus den USA wie Wayne Smith oder der katalanische Schriftsteller Manuel Vázquez Montalbán zu Wort. (hp) (Filmarchiv Austria)

  • Regie:Gianni Minà

  • Kamera:Roberto Girometti, Giovanni Brescini

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.