Der Wunderapostel

 Deutschland 1997
Kultfilme, Independent 
film.at poster

Der Geiger Klingsohr bricht nach einem schweren Schicksalsschlag alle Verbindungen zu seinem früheren Leben ab und zieht umher. Erst die Begegnung mit dem Wunderapostel geben ihm wieder Glauben und Frieden zurück.

Details

Laiendarsteller

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Der Wunderapostel
    Ganz vorsichtig möchte ich anmerken, daß dieser Film , der der Vorreiter von Das Phänomen Bruno Gröning war - von der GH-Film der Öffentlichkeit entzogen wird.
    Ich kann mir nicht erklären, warum Grete Häusler, die Schwiegermutter des Hauptdarstellers, Thomas Busse, zulassen kann, das derartige Dinge geschehen können.
    Soll Thomas Busse gleich wie Bruno Gröning unter Massenhaß gestellt werden?
    Der Freundekreis Bruno Gröning agiert "in der Liebe"....?
    Wie erklären sich diese Boykotte Thomas Busse gegenüber?
    Auch als Großmutter von drei Enkeln zeigt sich Grete Häusler durchaus mangels jeglicher Kontakte nicht in der Liebe.
    Möge ihr aufgrund ihres hohen Alters verziehen werden.
    Eine andere Erklärung habe ich nicht.
    Sollte irgend jemand den Film "Der Wunderapostel" zur Verfügung haben, bitte ich darum, ihn der Öffentlichkeit wieder zugängig zu machen.
    vielen Dank an alle, die wirklich dienen und helfen wollen!

    Re:Der Wunderapostel
    Interessant zu sehen,wie manche Menschen Angst vor dem Wandel der zeit haben. Aber mit Entzug von Filmen oder Büchern, wie Jan van Helsing wird man nichts erreichen. Auch ich bin auf der suche nach dem Wunderapostel und hoffe ihn doch noch zu erhalten.
    Bei secret.tv findet man weitere Titel, die man bversucht totzuschweigen.
    "in liebe.." wird oft falsch verstanden.
    Liebe Grüße Birgit

    Re:Der Wunderapostel
    Hallo Elfe.
    Auch hätte gerne den Film auf DVD - finde ihn im Internet nicht an.
    Kannst du mir weiterhelfen ?
    Danke, Alois.