Detour de Force

 USA/A 2014
Dokumentation 29 min.
film.at poster

"Detour de Force" zeigt die Welt des trinkfesten Hotelpagen und thoughtographers Ted Serios, der in den 1960er-Jahren "Gedankenfotografien" anfertigte und damit für Aufsehen sorgte.

Der aus 16mm-Archivmaterial und Audioaufnahmen konstruierte Film erläutert die sozialen und wissenschaftlichen Zusammenhänge in der Abbildung des Unerklärbaren.

Details

Rebecca Baron
Ernst Karel, Kyle Bruckmann, Giuseppe Ielasi
Rebecca Baron

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken