Die Schwärmer

D, 2013

Literaturverfilmung

Min.81

In Musils Theaterstück «Die Schwärmer » werden die Beziehungen einer Gruppe verheirateter, befreundeter und verwandter Personen analysiert. In poetischer Weise, wie in einer modernen Versuchsanordnung, seziert, zerlegt, verändert, neu zusammengesetzt. Ein schönes und gewagtes Stück Literatur als Ausgangspunkt für einen Film, der ein kleines Kunstwerk ist: der sich jenseits von Psychologie und Einfühlung auf Musils Sprache konzentriert und den Text gleichzeitig von innen und außen zum Klingen bringt, ihn als lebendiges Material von einer Gruppe wunderbarer Darsteller sprechen und zitieren lässt. Ein eigenartiges und faszinierendes Vergnügen.

  • Schauspieler:Anna Daria Fontane, Jutta Wernicke, Laurent Hervé, Rainer Sievert, Andreas Simma, Roger Storp

  • Regie:Johanna Pauline Maier

  • Kamera:Otto Muehlethaler, Johanna Pauline Maier

  • Autor:Johanna Pauline Maier nach Szenen aus dem Theaterstück «Die Schwärmer» von Robert Musil

  • Musik:Lorenz Findeisen, Florelle Prévot, Andreas Bolm

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.