Die 120 Tage von Sodom

Saló o le 120 giornate di sodoma

Italien, 1975

Drama

Nach dem Roman-Fragment des Marquis de Sade.

Min.117

Der Leitfaden stammt von de Sade: vier Herren, eingefleischte Nietzsche -und Baudelaire-Kenner,organisieren eine Jagd auf Jungen und Mädchen, um diese mit Hilfe von faschistischen Soldaten zu foltern und zu ermorden. Die Handlung findet im Laufe von drei Tagen statt; während dieser Zeit berichten drei Frauen von den Grausamkeiten der verschiedenen Ereignisse - in drei Kreisen: Kreis der Leidenschaft, Kreis der Scheiße, Kreis des Blutes.

  • Schauspieler:Paolo Bonacceli, Aldo Valletti, Giorgio Cataldi, u.v.a

  • Regie:Pasolini

  • Autor:Pasolini

  • Musik:Ennio Morricone

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.