Die Abenteuer des Cabeza de Vaca

 México 1989

Cabeza de Vaca

Drama, Kostümfilm 
film.at poster

An der Pazifikküste, San Miguel de Culiacan, 1536.Vier Männer sitzen in einem Lager zusammen, um sie herum spanische Soldate und versklavte Einheimische. Es sind Alvar Nunez Cabeza de Vaca; Schatzmeister des Königs und sein Begleiter Castillo, Dorantes sowie der schwarze Estebanico, auch er ein Sklave. Es ist acht Jahre her, seit sie mit einer 600 Mann starken Expeditionsgruppe unter der Führung des Hauptmannes Pánfilo de Narváez an der Küste Floridas gelandet waren.Floria, 1528;Auf dem Meer treiben zwei Flöße mit Überlebenden eines Schiffuntergangs. Die Komandos haben Hauptmann Narváez und Cabeza de Vaca.Als Cabeza de Vaca den Haupmann um Verstärkung bittet, weil seine Männer erschöpft sind, entgegnet ihm Narváez, dass spaniens Herrschaft hier ende und nun jeder sein eigener Herr sei. Land ist in sicht und seine Männer betreten eine fremde Küste. Sie machen sich ins Landesinnere auf, um den Fluß Pánucco zu erreichen wo sie hoffen, auf andere Spanier zu treffen. Bei einem Überfall der Éingeborenen Indianer kommen die meisten von ihne um, Cabeza de Vaca und seine Begleiter werden gefangen genommen.Alvar wird zum Sklaven eines Schamanen, der mit seinem Diener Malacosa, einem Zwerg ohne Arme und Beine, durch das Land zieht; ein Medizinmann und Wunderheiler, von dem Cabeza de Vaca langsam lernt - die Sprache, Sítten und Gebräuche. Er irrt durch Wälder und durch Wüstengegenden, hungert, friert, ist fast am Ende. Dann trifft er auf Esquivel einem anderen Überlebenden, der nun mit dem Stamm der Inguase Indianer lebt.Als Alver einem jungen indinischen Krieger das Leben rettet, wird er in seine Gemeindschaft aufgenommen. Jetzt lernt er, eine völlig neue Welt kennen. Doch nicht nur das, auch den Zwispalt der Kulturen in sich selbst beginnt er zu begreifen...

Details

Juan Diego, Daniel Gimenez Cacho, Roberto Sosa
Nicolás Errbevaria

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken