Die Ära Kreisky. Dokumente und Erinnerungen

 A
Dokumentation, Biografie 60 min.
film.at poster

Seine Biografie erzählt die Geschichte Österreichs: Politisches Engagement und Inhaftierung in der Zwischenkriegszeit, Exil, Rückkehr und Mitwirken am Staatsvertrag, allumfassende Modernisierung und Demokratisierung der Alpenrepublik. Bruno Kreisky ist ein Mythos, den Laufbilder ebenso prägen wie verschieben können. Historische Dokumente werden mit aktuellen Interviews, Erinnerungen und Stellungnahmen von Zeitzeugen und Weggefährten aus der neuen DVD-Edition »Die Ära Kreisky« gegengelesen.

Details

Wolfgang Hackl

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken