Die Familie mit dem umgekehrten Düsenantrieb

 J 1984

Gyakufunsha kazoku

Komödie 106 min.
7.20
Die Familie mit dem umgekehrten Düsenantrieb

Eine inzwischen legendäre, schrille, absurde und völlig überdrehte Komödie, heute mindestens so aktuell wie damals, in den 80er Jahren.

Diese Komödie verdankt ihren Titel einem japanischen Piloten, der in einem plötzlichen Anfall von Geistesverwirrung mitten in der Luft die Flugzeugturbinen auf Schubumkehr stellte und damit ein vollbesetztes Verkehrsflugzeug zum Absturz brachte.
Und so ähnlich ergeht des dem Helden dieser Geschichte, dem Büroangestellten Katsuhiko Kobayashi, der mit seiner Familie endlich in das schwer ersparte Reighenhäuschen am Rande von Tokio einzieht. Eigentlich müßte das Familienglück nun vollkommen sein - bis der ganz alltägliche Wahnsinn seinen Tribut fordert und ein gnadenloser Kampf jeder gegen jeden beginnt.

Details

Mitsuko Baisho, Yoshiki Arizono, Youki Kudoh u. a.
Sogo Ishii
1984
Masaki Tamura
Sogo Ishii, Norio Kaminami, Yoshinori Kobayashi

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • spitzenfilm
    zeitlos, genauso gut wie damals! ein japanischer film der spitzenklasse ala tampopo!schade das man nicht mehr solcher guten sozialkritischen komödien hierzulande sieht. ein film zum lachen,. welcher den japanischen alltag einer familie in den 80ern zeigt!
    am ende landen sie dort, von woher sie kommen. und fühlen sich sehr gut dabei.

    Re:spitzenfilm
    Hi,
    hast Du eine Ahnung, woher man den Film auf Konserve beziehen künnte?
    fragt sich
    Katharina