The Astronaut's Wife

USA, 1999

FilmThrillerScience Fiction

Nach einem Unfall im All kehrt Astronaut Spencer Armacost anscheinend völlig unversehrt in die Arme seiner Frau zurück. Aber nach und nach beschleicht sie das ungute Gefühl, dass Spencer nicht mehr der selbe Mann ist wie vorher...

Min.109

Auf einer Routine-Expedition der NASA geschieht ein mysteriöser Zwischenfall: Der Astronaut Spencer Armacost (Johnny Depp) verliert für ein paar Minuten den Kontakt zur Basis. Er kommt knapp mit dem Leben davon. Wieder auf sicherem Erdboden wird er als amerikanischer Held gefeiert. Er beschließt, die NASA zu verlassen und mit seiner Frau Jillian (Charlize Theron) nach New York zu ziehen.

Schon vorher beginnen merkwürdige Zwischenfälle das Leben des Paares zu überschatten. Ein weiterer Überlebender der Shuttle-Mission erleidet einen Hirnschlag, dessen Frau begeht Selbstmord. Unübersehbar auch, dass sich Spencers Charakter verändert, als ob seine Seele von einem schwarzen Loch verschluckt worden sei, und er sich in Manhattan von der zunehmend isolierten Jillian entfremdet.

Kurzzeitig wird die Einheit der Armacosts gestärkt, als Jillian erfährt, werdende Mutter von Zwillingen zu sein. Aber bald brechen verschüttet geglaubte Depressionen auf, Jillian wird von Alpträumen geplagt --und als schließlich der entlassene NASA-Mann Sherman Reese (Joe Morton) der schrecklichen Verdacht aufwirft, dass Spencers Körper im Orbit von einer fremden, feindseligen Macht ergriffen wurde, werden ihre tiefsten Ängste wahr. Der Mann, den sie liebt, scheint mit hypnotischer Macht zu ihrer größten Bedrohung zu mutieren. Und die ungeborenen Babies in ihrem Leib nehmen in diesem Psychokrieg die Schlüsselrolle ein...

IMDb: 5.3

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für The Astronaut's Wife finden.

  • Schauspieler:Johnny Depp, Charlize Theron, Nick Cassavetes, Joe Morton, Clea DuVall

  • Regie:Rand Ravich

  • Kamera:Allen Daviau

  • Autor:Rand Ravich

  • Musik:George S. Clinton

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.