Die Geschichte vom Teddy, den niemand wollte

 USA 2000

The Tangerine Bear

Kinderfilm, Animation 61 min.
6.60
film.at poster

Geschichte von einem Teddy mit Schönheitsfehler

Eine Teddybären-Fabrik irgendwo in Amerika: Vorwitzig turnt ein Mäuschen auf dem Fließband herum und ein Teddy, der gerade hergestellt wird, kippt um. Die Maschine, die dem Bärchen ein Lächeln aufdrucken wollte, heftet ihm jetzt das Schnütchen verkehrt herum an.

Für den Kleinen ist das furchtbar. Niemand möchte nämlich einen Bären mit einem umgekehrten Lachen kaufen. So wandert das Stofftier auf den Tisch mit den Sonderangeboten. Doch auch da findet es keinen Käufer. Also wird es verpackt und in den Laden von Mr. Winkle geschickt, der mit altem und defektem Spielzeug handelt.

Dort macht Teddy die Bekanntschaft von Virgil, dem Hund von Mr. Winkle, dem Springclown Jack und 'Vogel', einem kleinen Kuckuck, der sich nicht aus seiner Uhr traut. Die vier Freunde erleben so manches Abenteuer miteinander...

Details

Bert Ring

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken