Die lustige Witwe (1934)

 USA 1934

The Merry Widow (1934)

Romanze, Komödie, Musikfilm / Musical 99 min.
7.50
film.at poster

Mit "Die lustige Witwe" hat Meisterregisseur Ernst Lubitsch aus Franz Lehárs gleichnamiger Operette ein schwungvolles Musical gemacht

Der König des Zwergstaats Marshovia ist verzweifelt: Die Staatskasse ist leer, und Einnahmen sind nicht zu erwarten. Die einzige Person, die das Haushaltsloch stopfen könnte, ist die reiche Witwe Sonia - doch die bislang größte Steuerzahlerin des Landes ist leider nach Paris ausgewandert. Um sein Land vor dem Ruin und dem damit verbundenen Ausverkauf zu bewahren, heckt der König einen ebenso einfachen wie tollkühnen Plan aus: Der charmante Offizier Graf Danilo, Schwarm aller Frauen, inklusive der Königin, soll versuchen, Sonia in Paris nach allen Regeln der Kunst zu umgarnen. Sobald sie sich in den Staatsdiener verliebt, könnten die beiden heiraten und nach Marshovia zurückkehren - und damit auch das Vermögen der schönen jungen Frau.

Noch bevor Danilo von seinem Auftrag erfährt, trifft er Sonia im legendären Pariser Nachtclub "Maxim's" und hält sie für ein gewöhnliches Amüsiermädchen...

Details

Maurice Chevalier, Jeanette MacDonald, Edward Everett Horton, Una Merkel, George Barbier, u.a.
Ernst Lubitsch
Franz Léhar, Richard Rodgers
Oliver T. Marsh
Ernest Vajda, Samson Raphaelson, nach dem Libretto von Victor Léon und Leo Stein

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken