Die Schachtel 507

La caja 507

Spanien, 2002

Thriller

Als seine halbwüchsige Tochter in einem Feuer getötet wird, kämpft der Bankdirektor Modesto darum, sein Leben wieder in geregelte Bahnen zu bringen.

Min.112

Zufällig findet er Dokumente, die darauf hinweisen, dass ihr Tod kein Unfall war. Bei seinen folgenden Untersuchungen entdeckt er ein Netz der Korruption, das bis in höchste Kreise des spanischen Beamtentums führt. Sorgfältig plant er seine Rache.

Ein hervorragend geschriebener und besetzter Thriller über ein ethisches Dilemma. Dicht und knallhart inszeniert wird die soziopolitische Realität des heutigen Spanien glaubwürdig geschildert.

  • Schauspieler:Dafne Fernández, Antonio Resines, Miriam Montilla

  • Regie:Enrique Urbizu

  • Kamera:Carles Gusi

  • Autor:Enrique Urbizu, Michel Gaztambide

  • Musik:Mario de Benito

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.