Die unendliche Geschichte

BRD, USA, 1984

FantasyKultfilme

Wolfgang Petersens aufwendige Verfilmung des Märchens von Michael Ende

Min.102

Der zehnjährige Bastian, ein typischer Einzelgänger, wird von seinen Mitschülern gehänselt und drangsaliert. Doch ein Märchen wäre kein Märchen, gäbe es nicht eine wundersame Begebenheit.

In diesem Fall flüchtet sich Bastan vor den Nachstellungen der Schulkameraden in ein Antiquariat, wo ihn der Beginn eines Buches fasziniert, dessen Titel immer währendes Träumen verspricht: "Die unendliche Geschichte". Unbeobachtet entwendet Bastian das Buch und verliert sich immer mehr in dessen Lektüre. Und plötzlich findet sich Bastian in dem geheimen Land "Phantasien" wieder:

Das Zauberland Phantasien ist aus den Träumen und Märchen der Menschen geschaffen. Doch dieses Traumland wird vom "Nichts" - der zunehmenden Verarmung der menschlichen Fantasie und der wachsenden Hoffnungslosigkeit - bedroht. Nur einer kann die Gefährdung stoppen: Bastian.

IMDb: 7.4

  • Schauspieler:Barret Oliver, Noah Hathaway, Tami Stronach, Moses Gunn, Patricia Hayes

  • Regie:Wolfgang Petersen

  • Kamera:Jost Vacano

  • Autor:Wolfgang Petersen, Herman Weigel

  • Musik:Klaus Doldinger, Giorgio Moroder