Die Vertreibung aus dem Paradies

Deutschland, 1976

Tragikomödie

Nach dem Tod seiner Mutter kehrt gescheiterte Kleindarsteller Andy Pauls alias Anton Paulisch in seine Heimatstadt München zurück, wo er sich vergeblich um einen Job bemüht.

Min.119

Nach dem Tod seiner Mutter kehrt der in Rom und Hollywood gescheiterte Kleindarsteller Andy Pauls alias Anton Paulisch (Herb Andress) in seine Heimatstadt München zurück, wo er sich bei Film, Fernsehen und Werbung vergeblich um einen Job bemüht. Als Komplize einer Heiratsschwindlerin macht er schließlich fette Beute, die ihm jedoch von echten Gaunern abgetrotzt wird, so dass Andy bald in die römische Kinostadt Cinecittà zurückkehrt.

IMDb: 6.2

  • Schauspieler:Herb Andress, Elke Haltaufderheide, Ksenija Protic, Jochen Busse, Andrea Rau, Herbert Fux

  • Regie:Niklaus Schilling

  • Autor:Niklaus Schilling

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.