Disobbedienti - Die Ungehorsamen

Österreich, 2002

Dokumentation

Interviewfilm zum G8-Gipfel in Genua im Juli 2001

Das Porträt der italienischen Aktivistengruppen "Tute Bianche" und "Disobbedienti" vermittelt nicht nur anschaulich die Ideenwelt des Anti-Globalisierungs-Protests, sondern ist auch eine präzise Beschreibung der "Generation Empire" (nach dem Kultbuch von Negri/Hardt).
Länge: 54 Min.

  • Regie:Oliver Ressier

  • Kamera:Claudio Ruggieri

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.