Die Doku zeigt den Beginn des "digital media sharing" und berichtet präzise über den bahnbrechenden Aufstieg der beiden "Napster" Gründer Shawn Fanning und Sean Parker.

Min.106

Interviews und Szenen, aktuell und aus dem "Archiv", mit u.a. Henry Rollins, den Beastie Boys, Noel Gallagher, David Bowie, Lars Ulrich sowie mit den "Big Players" der Musikindustrie der späten 1990er Jahre bis heute, geben Einblick in den wahrscheinlich größten Paradigmen Wechsel, den keine andere Branche in den letzten fünfzehn Jahren durchlebte.

  • Regie:Alex Winter

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.