Dreamcatcher (2015)

GB, 2015

Dokumentation

Min.104

Zwischen ihren Einsätzen auf den nächtlichen mean streets von Chicago und der Betreuung junger Frauen, die sich in einem Teufelskreis von Prostitution, Gewalterfahrungen und Drogensucht aufzureiben drohen, findet Brenda Myers-Powell gerade noch die Zeit, sich für ein Exemplar aus ihrer imposanten Perückensammlung zu entscheiden. Die ehemalige Sexarbeiterin macht sich und anderen nichts vor und arbeitet doch unermüdlich daran, einen Weg aus Selbstzerstörung und Fremdbestimmung aufzuzeigen. Statt dem genretypischen Wunsch nach dramatischer Zuspitzung eröffnet die ernüchternde Wiederholung individuellen Erlebens den Blick auf den Skandal strukturell reproduzierter Gewalt.

IMDb: 6.8

  • Regie:Kim Longinotto

  • Kamera:Kim Longinotto

  • Musik:Nina Rice

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.