Dumm und Dümmerer

Dumb and Dumberer: When Harry met Lloyd

USA, 2003

Komödie

Nach fast zehn Jahren ein neuer Film mit dem Hirni-Duo Harry und Loyd, der zeitlich vor dem ersten angesiedelt ist - das Prequel für alle Loser, die auch mal auf jemanden herabsehen möchten.

Min.85

Start03.10.2003

ab10+

Wieder erleben die beiden sympathischen Flachhirne Harry (Derek Richardson) und Lloyd (Eric Christian Olsen) ein Abenteuer von wahrlich idiotischen Ausmaßen:

Alles beginnt 1986 an der Providence Highschool, als die beiden Holzköpfe buchstäblich zusammenstoßen. Der korrupte Direktor Collins (Eugene Levy) plant, die beiden als Schüler einer getürkten "Förderklasse" aufzunehmen, um so eine riesige Summe für Studienbeihilfe einkassieren zu können. Durch ihre beispiellose Blödheit wachsen Harry und Lloyd bei der Thanksgiving-Parade der Schule aber über sich selbst hinaus und bekommen so die Chance, das Blatt zu wenden.

Fazit: wem schon "Dumm und Dümmer" eine Spur zu dümmlich war, sollte sich von diesem Streifen tunlichst fernhalten...

IMDb: 3.4

  • Schauspieler:Eric Christian Olsen, Derek Richardson, Rachel Nichols, Cheri Oteri, Luis Guzmán, Eugene Levy, Mimi Rogers

  • Regie:Troy Miller

  • Kamera:Anthony B. Richmond

  • Autor:Robert Brener, Troy Miller

  • Musik:Eban Schletter

  • Verleih:Warner Bros.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.