Ein Papst zum Küssen

 GB 1991

The Pope Must Die

Komödie 95 min.
5.00
film.at poster

Durch einen dummen Zufall wird der aufrechte Dorf-Geistliche Dave Albinizi (Robbie Coltrane) zum neuen Papst gekürt.

Nach dem Tod des Papstes beschließt die Kardinalsversammlung zusammen mit dem mächtigen Gangster Vittorio Corelli, den gefügigen Strohmann Fredo Albini als Nachfolger einzusetzen. Doch da macht ihnen der schwerhörige Protokollführer Vater Rookie unbewusst einen Strich durch die Rechnung: Infolge seines defekten Hörgerätes notiert er den Namen Dave Albinizi als neue Besetzung für den Heiligen Stuhl.

Der liberale Provinzpriester kann es selbst kaum fassen, als er tatsächlich zum neuen Papst gewählt wird. Voller Eifer macht er sich an seine Aufgaben und stellt schnell fest, dass die Vatikanbank als Geldwaschanlage missbraucht wird. Während er versucht, eine weitreichende Verschwörung aufzudecken und dabei am Leben zu bleiben, naht Unheil in der Gestalt seiner Jugendsünde Veronica...

Details

Robbie Coltrane, Beverly D'Angelo, Herbert Lom, u.a.
Peter Richardson

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken