Ein Tollpatsch kommt selten allein

 Frankreich 1981

La chèvre

Komödie, Abenteuer 95 min.
7.40
film.at poster

Frankreichs Dream-Team der 80er Jahre, Pierre Richard und Gérard Depardieu, geben auch hier ein umwerfend komisches Duo, das - ungewollt - von einem Abenteur ins nächste stolpert.

Francois Perrin (Pierre Richard) ist ein unglaublicher Tolpatsch. Ausgerechnet ihn schickt der reiche Monsieur Bens (Michel Robin) auf die Suche nach seiner verschwundenen Tochter Marie (Corynne Charbit), die ebenso hartnäckig von einem Missgeschick ins andere zu stolpern pflegt. Dabei klammert Monsieur Bens sich an die irre Hoffnung, zwei Pechvögel wie die beiden müssten sich magisch anziehen.

Und so bekommt Detektiv Campana (Gérard Depardieu) einen wahren Chaoten zum Partner, als er erneut nach Mexiko fliegt, um Marie Bens aufzuspüren.

Details

Pierre Richard, Gérard Depardieu, Corynne Charbit, Michel Robin, Andre Valardy, u.a.
Francis Veber
Vladimir Cosma
Alex Philipps jr.
Francis Veber

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken