Pierre Richard

Pierre Richard entdeckt als rüstiger Rentner ein Datingportal; weil er sich aber für seinen jüngeren Internethelfer ausgegeben hat, muss der zum verabredeten Treffen gehen.

Und wenn wir alle zusammenziehen?

— Et si on vivait tous ensemble?

Der wunderbar warmherzige Film wird getragen von einem großartigen Ensemble - allen voran Jane Fonda und Pierre Richard als Ehepaar..

Der gutmütige Pierre Malaquet (Pierre Richard) arbeitet in einer Pariser Werbeagentur, wo er durch seine Zerstreutheit immer wieder für Verwirrung und Chaos sorgt.

The Snake

— Le Serpent

Modefotograf Vincent scheint vom Pech verfolgt: seine Ehe ist mittlerweile ein Scherbenhaufen, zudem entflammt ein bitterer Sorgerechtsstreit um seine beiden Kinder.

Der gutmütige Pierre Malaquet (Pierre Richard) arbeitet in einer Pariser Werbeagentur, wo er durch seine Zerstreutheit immer wieder für Verwirrung und Chaos sorgt.

Alfred, die Knallerbse

— Les Malheurs d'Alfred

Seit frühester Kindheit ist Alfred ein absoluter Pechvogel. Heute ist er zwar ein talentierter, aber eher erfolgloser Architekt, denn selbst seine Bauwerke scheinen eine magische Anziehungskraft auf jegliche Katastrophen auszuüben. Nach dreißig Jahren voller Unglück beschließt Alfred deshalb, seinem trüben Dasein ein Ende zu setzen und springt kurz entschlossen in einen Fluss. Doch nicht einmal sein Selbstmordversuch gelingt ihm. Zur selben Zeit versucht sich auch die völlig verzweifelte Fernseh-Moderatorin Agatha aus Liebeskummer das Leben zu nehmen. Beim gegenseitigen Rettungsversuch vergessen Alfred und Agatha jedoch alle Gedanken an den Tod, und ihr Leben verändert sich nach dieser schicksalhaften

Der gutmütige Pierre Malaquet (Pierre Richard) arbeitet in einer Pariser Werbeagentur, wo er durch seine Zerstreutheit immer wieder für Verwirrung und Chaos sorgt.

Alfred, die Knallerbse

— Les Malheurs d'Alfred

Seit frühester Kindheit ist Alfred ein absoluter Pechvogel. Heute ist er zwar ein talentierter, aber eher erfolgloser Architekt, denn selbst seine Bauwerke scheinen eine magische Anziehungskraft auf jegliche Katastrophen auszuüben. Nach dreißig Jahren voller Unglück beschließt Alfred deshalb, seinem trüben Dasein ein Ende zu setzen und springt kurz entschlossen in einen Fluss. Doch nicht einmal sein Selbstmordversuch gelingt ihm. Zur selben Zeit versucht sich auch die völlig verzweifelte Fernseh-Moderatorin Agatha aus Liebeskummer das Leben zu nehmen. Beim gegenseitigen Rettungsversuch vergessen Alfred und Agatha jedoch alle Gedanken an den Tod, und ihr Leben verändert sich nach dieser schicksalhaften

Pierre Richard | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat