Ein Vater für Klette

2003

Die neunjährige Klette türmt aus dem Kinderheim, um sich selbst Eltern zu suchen.

Min.90

Neben Ballonfahren ist Unabhängigkeit für Oliver (Haio von Stetten) das Wichtigste in seinem Leben. Auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt verkauft er mit seinem Freund Miniatur-Ballons. Aus dem Erlös wollen sie zum Ballonfahren nach Mexiko reisen. Dass ausgerechnet ein kleines Mädchen seine fest gefügten Grundsätze durcheinander bringen wird, hat Oliver sich wirklich nicht vorstellen können. Klette (Vespa Vasic) ist neun Jahre alt, kommt aus dem Kinderheim und wünscht sich unbedingt einen Vater. Dafür hat sie sich Oliver ausgesucht und folgt ihm nun auf Schritt und Tritt.

IMDb: 7

  • Schauspieler:Heio von Stetten, Muriel Baumeister, Vespa Vasic, Isabel Bongard, Sabrina White

  • Regie:Peter Kahane

  • Autor:Peter Kahane

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.