Eine Dirne ist ermordet worden...

 A 1929
Drama, Krimi 36 min.
film.at poster

Eine Nobelkurtisane unterstützt die Erfindung ihres Jugendfreundes Walter mit finanziellen Mitteln und wird deshalb von ihrem Zuhälter Ludwig erwürgt.

Der tatverdächtige Walter muss dafür ins Gefängnis, erst die Beichte von Martha, einer anderen Halbweltdame, schafft Aufklärung. Walter kommt frei, Martha stirbt an einer Kugel aus Ludwigs Waffe. Abseits der melodramatischen Geschichte besticht der Film durch das subtile Spiel des Darstellerensembles, das von einer ausgeklügelten Lichtdramaturgie vor stimmigem Dekor unterstützt wird.

(Text: Viennale 2011)

Details

Conrad Wiene

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken