Eine Reise durch Argentinien mit Mercedes Sosa

Será posible el sur: Mercedes Sosa

ARG, 1986

Dokumentation

Min.76

Mercedes Sosa, »die Stimme der Anden«, zählt nach wie vor zu den bedeutendsten Sängerinnen Südamerikas. Stefan Paul und seine Kamerateams begleiteten Mercedes Sosa bei ihren Konzertreisen 1984 durch Argentinien und über zwanzig Jahre später 2008 (ein Jahr vor ihrem Tod) in Deutschland. Dabei entstand ein Film, der den besonderen Stellenwert der Sängerin in Lateinamerika deutlich macht.


SERÁ POSIBLE EL SUR ist nicht ausschließlich ein Konzertfilm, vielmehr eine musikalische Reise mit atemberaubend schönen Bildern, präsentiert von einer faszinierenden, unglaublich populären Künstlerin, deren Verbundenheit mit ihrem Volk weit über ein Konzert hinausreicht. Ein großartiges Portrait, eine Hommage an eine große Sängerin voller Poesie und Hoffnung.

IMDb: 7.2

  • Regie:Stefan Paul

  • Kamera:Jorge Casal, Hans Schalk, Hans Warth

  • Autor:Stefan Paul

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.