Ekumenopolis - City without Limits

Ekümenopolis: Ucu olmayan sehir

D, Türkei, 2011

Dokumentation

Istanbul, die gigantische Metropole mit 15 Millionen Einwohnern, wächst unaufhaltsam.

Min.88

Der Dokumentarfilm "Ekümenopolis", ist ein kritischer Essay über diese städtebaulichen und gesellschaftlichen Veränderungen der Stadt. Regisseur Azem zeigt in seinem 2011 gedrehten Film das Bild einer Stadt, die kaum Luft holen, geschweige denn einen städtebaulichen Masterplan vorlegen kann. Schonungslos zeigt "Ekümenopolis" den Mangel an Planung und die Folgen willkürlicher Stadtbebauung.

IMDb: 8

  • Regie:Imre Azem

  • Kamera:Imre Azem

  • Autor:Imre Azem

  • Musik:Lari Dilmen

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.