El embrujo de Shanghai

 E/F/GB 2002
Drama 122 min.
film.at poster

Der Film erzählt die Geschichte eines jungen Burschen an der Schwelle zum Erwachsenwerden.

Dani ist ein 14-jähriger angehender Künstler, der engagiert wird, um für den alten Offizier Blay zu sorgen. Blay überzeugt den Jungen, er solle die schöne Susana malen, ein junges Mädchen aus dem Dorf. Susanas Vater Kim ist ein meist nicht anwesender, aber von den Leuten verehrter republikanischer Held, während ihre Mutter als die Frau mit der größten erotischen Ausstrahlung gilt. Einer von Kims Kameraden taucht auf und beginnt eine Affäre mit der vernachlässigten Anita. Gleichzeitig kommen einander die beiden Halbwüchsigen auf zögernde Weise näher.

Details

Fernando Tielve, Aida Folch, Ariadna Gil, Fernando Fernán Gómez, Antonio Resines
Fernando Trueba
Antoine Duhamel
José Luis López-Linares
Fernando Trueba

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken