El Viento - Der Wind

 Argentinien/E 2005

El Viento

Drama 92 min.
7.00
El Viento - Der Wind

Ein rauer, unbarmherziger Wind prägt die Atmosphäre des abgelegenen Dorfes an der Südspitze Patagoniens, in dem der greise Frank (Frederico Luppi) mit seiner Tochter Ema ein schlichtes ländliches Leben führt. Als diese stirbt, begibt sich der Alte ins hektische Buenos Aires, um seiner Enkelin Alina (Antonella Costa) persönlich die Nachricht vom Tod ihrer Mutter mitzuteilen. Die junge Frau nimmt ihren Großvater sowie seine Botschaft äußerlich wenig berührt auf, denn sie ist nicht gewillt, sich mit ihrer Vergangenheit zu beschäftigen. Doch Frank, dessen Wertvorstellungen mit dem Leben in der Hauptstadt und jenem von Alina kollidieren, ist entschlossen, die Distanz seiner Enkelin zu ihrer eigenen Geschichte zu durchbrechen und bringt damit einen Hauch des derben Windes Patagoniens in ihre städtische Existenz. Immer wieder legt er Briefe für sie aus, die ihre Mutter schrieb, als sie schwanger mit Alina in der Hauptstadt lebte, und so erfährt die junge Frau nach und nach die Umstände ihrer Herkunft und beginnt zögerlich, ihre Sicht auf die Familie und vor allem auch auf Frank zu überdenken. Und sie erkennt, dass die Vergangenheit sich durchaus in ihrer eigenen Situation widerspiegelt.

Details

Federico Luppi, Antonella Costa, Pablo Cedrón, Mariana Briski, Esteban Meloni
Eduardo Mignogna

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken