Énorme

Énorme

France, 2020

FilmKomödie

Was als Film über toxische Maskulinität beginnt, wandelt sich dank des unverwechselbaren, rohen dokumentarischen Stils von Sophie Letourneur in eine abgedrehte Komödie.

Min.98

Claire ist eine weltberühmte Pianistin, deren Leben von ihrem Ehemann/Agent/Coach/Aufpasser Frédéric kontrolliert wird. Zu Gunsten ihrer Karriere haben beide entschieden, keine Kinder zu bekommen. Doch Frédéric ändert seine Meinung, nachdem er Zeuge einer Notgeburt wurde und hilft bei der Empfängnis auf, sagen wir, moralisch fragwürdige Weise nach.
Was als Film über toxische Maskulinität beginnt, wandelt sich dank des unverwechselbaren, rohen dokumentarischen Stils von Sophie Letourneur in eine abgedrehte Komödie. Énorme bricht narrative Erwartungen, Geschlechterrollen und Paardynamiken auf seltsame, zärtliche Weise. Claire entdeckt ihren vernachlässigten Körper und einen Funken Freiheit. Frédéric erlebt die Schwangerschaft seiner Frau mehr als nur indirekt: Gewichtszunahme, Schwangerschaftskurse und das Miterleben ihrer Schmerzen am eigenen Leib. Gerade in diesen absurden Momenten macht Énorme das Frau-Sein besonders greifbar - auch für Männer.

IMDb: 5.9

Kaufen & Leihen

AnbieterResolutionPreis

Apple iTunes

1080p€ 3.99Zum Angebot
  • Schauspieler:Jonathan Cohen, Marina Foïs, Jacqueline Kakou, Ayala Cousteau, Victor Uzzan, Philippe Provensal, Emmanuel Hondré, Anne Jonquet, Andrée Nurymberg Ghelfi, Virginie Gossez, Alix Defline, Linda Pericat, Jami Ceccomori-Prisca, Alexandre Berurrier, Ngarara Gilberte Tommasde Taday, Tatianey Ribeiro, Marie-Joëlle Mertens de Wilmars, Nicole Opsommer Verlinde, Sigalevitch, Bettina Hondré, Caroline Gandet, Anne Fontaine, Judith Aronovitcz, Dominique Louboutin, Sanni Comte, Virginie Jaurès, Fore Alardo, Anaïs Goda, Isabelle Moussy, Béatrice Beaucaire, Laetitia Alessandrini, Elise Vilaplana, Océane Delhaye, Charline Fossey, Christine Tranvouez, Sylvie Grandcolas, Patricia Murat, Hugo Bellut, Emmanuelle Cellier, Cécile Lejeune, Charlotte Gadier, Claudio Senepa, Annie Saedler, Vinzenz Chuster, Roberto Vitorelli, Cheon Wooshin, Laurence Priard, Yann Lafontant, Nathalie Vedrenne, Paul Flechet, Selma Vidal

  • Regie:Sophie Letourneur, David Maria Putorti, Guillemette Coutellier, Romy Engels, François Labarthe, Laura Soret

  • Kamera:Laurent Brunet, Emilie Monier, Alexandre Berry

  • Autor:Sophie Letourneur, Mathias Gavarry

  • Musik:Emmanuel Croset, Guillaume Le Braz, Joseph de Laâge, Daniel Gries, Olivier Guillaume, Loïc Prian, Nicolas Moreau, Florian Plenacoste, Laurent Cercleux, Hubert Teissedre, Yvan Marizy

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.