Eric Hobsbawm and the Pressburger Bahn

 GB 1995
Dokumentation 
film.at poster

Ein Film über eine Eisenbahnfahrt
von Wien nach Bratislava, aber auch
eine Fahrt in die Weltgeschichte.
Der berühmte Historiker Eric
Hobsbawm kehrt in die Stadt seiner
Jugend zurück - nicht nur auf der
Suche nach seinen Wurzeln,
sondern auch nach jenen des
Nationalismus, eines der größten
Probleme der heutigen Zeit.
"Nationalismus ist nicht à priori
etwas Schlechtes. Eine offene
Identität wie die US-amerikanische,
die sich auf die Ideen der
Französischen Revolution gründet,
ist in Ordnung. Es sind die
ethnischen, linguistischen oder
sogar die zwei genetisch definierten
Nationen, also Deutschland und
Israel, die Probleme schaffen, denn
es gibt keine natürliche Definition
dafür, wer Deutscher oder Jude ist
und wer nicht." (Eric Hobsbawm)

Details

Frederick Baker
Frederick Baker

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken