Ex Shaman

2018

Dokumentation

Abwesend sitzt ein ehemaliger Schamane im Eingang der Kirche seines Dorfes.

Min.82

Den Blick abgewandt vom Gottesdienst, starrt er in eine uns örtlich und zeitlich unbekannte Richtung. Die Ruhe und fotographische Schönheit von Aufnahmen wie dieser kreieren ein Gefühl von Zeitlosigkeit und Unantastbarkeit, von genau dem, was der indigenen Gemeinschaft der Pater Surí im westlichen Brasilien weggenommen wurde. Die Dokumentation, in welcher die Linien zwischen dokumentarischer Genauigkeit und konstruierter Erzählung in schönster Form verschwimmen, zeigt die Gewichtigkeit von Perspektivität auf. (LH)

  • Regie:Luiz Bolognesi

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.