Feuerherz

 D/A 2008
Drama 15.05.2009 92 min.
6.10
Feuerherz

Frei nach dem Bestseller von Senait G. Mehari erzählt Luigi Falorni eine beklemmende Geschichte von einer verlorenen Kindheit.

Die 10-jährige Awet wächst in einer nordafrikanischen Klosterschule auf, in der Nonnen Waisenkinder betreuen. Eines Tages holt sie ihre ältere Schwester ab und bringt sie zum tot geglaubten Vater ins eritreische Rebellengebiet. Der Erzeuger stellt sich als liebloses Großmaul heraus, das die Schwestern zur Befreiungsarmee abschiebt. Dort lernen sie den Dienst an der Waffe. Doch die gepredigten Ideale der Freiheit haben wenig mit der brutalen Kriegsrealität zu tun.

Details

Letekidan Micael, Solomie Micael, Seble Tilahunl, Daniel Seyourn
Luigi Falorni
Andrea Guerra
Judith Kaufmann
Luigi Falorni, Gabriele Kister
Filmladen

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Kleine Krieger
    Ein weichgespülter, die Realität verharmlosender Film über den Weg zu den Kindersoldaten am Horn von Afrika. Leider werden die auf der Hand liegenden Möglichkeiten nicht genutzt. Man sieht nur eine Welt in der vordergründige Gewalt, Dreck und Chaos herrschen. Die oberflächliche Betrachtungsweise ist umso schlimmer, weil man an der Wirklichkeit der Situation in dieser Region zu zweifeln beginnt. Selbst der menschliche Faktor die Beziehung Vater - Tochter wird nur auf kleiner Flamme gekocht und verpufft weitgehend wirkungslos. Und auch das titelgebende Marienbildchen taucht mal auf und dann gleich wieder ab.
    Schade! Da wäre mehr drin gewesen, um diesem ernsten Thema wirklich gerecht zu werden.