Filles uniques

 F 2003
Drama 
film.at poster

Über die Freundschaft zweier ungleicher Frauen.

Carole ist Staatsanwältin und eher verklemmt. Sie teilt ihr Leben zwischen dem Gerichtshof und Bruno, ihrem Mann. Tina ist eine rückfällige Diebin, die bereits zwei Monate im Gefängnis verbracht hat und eine unglaubliche Leidenschaft für Schuhe hegt. Diese beiden Frauen, die scheinbar nichts verbindet, treffen sich vor Gericht und verlieren sich nicht mehr aus den Augen. Vielleicht weil sie beide Einzelkinder sind und jede die Schwester sein könnte, die die andere gerne gehabt hätte.

Länge: 85 Min.

Details

Sandrine Kimberlain, Sylvie Testud, Francois Berléand, Roschdy Zem ua.
Pierre Jolivet
Pierre Jolivet, Simon Michael

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken