Flicka och hyacinter

 Schweden 1950
Drama 
film.at poster

Ein Schriftsteller bekommt nach dem Selbstmord seiner Nachbarin ihre Habseligkeiten vererbt.

Hasse Ekmans Melodram, mit Noir-Anklängen inszeniert, gilt als einer der bedeutendsten schwedischen Filme der 50er Jahre. Ingmar Bergman: "Ein absolutes Meisterwerk."

: Länge: 89 Min.

Details

Eva Henning, Ulf Palme, Anders Ek
Hasse Ekman
Erland von Koch
Göran Strindberg
Hasse Ekman

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken