Fortuna

CH, 2018

DramaRomanze

Liebesdrama

Min.106

„Fortuna“ erzählt die ergreifende Geschichte eines 14-jährigen äthiopischen Mädchens, das nach seiner Flucht unverhofft in einer katholischen Klostergemeinschaft in der Schweiz aufgenommen wird und dort geduldig warten muss, bis über seine Zukunft entschieden wird. Dort lernt Fortuna den jungen Afrikaner Kabir kennen, in den sie sich verliebt. Es ist Winter, und während der Schnee auf die Berge fällt, wird das Kloster zu ihrem Refugium und zugleich zum Schauplatz von erschütternden Ereignissen.

  • Regie:Germinal Roaux

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.