Gehörlos - Eine Minderheit stellt sich vor

 A 2005
Dokumentation 81 min.
film.at poster

Der Film lotet die Barrieren, denen die Gehörlosen gegenüber stehen, aus und zeigt, wie sie zum Teil überwunden werden.

Die Welt hält für Gehörlose nicht weniger Schönheiten bereit als für Hörende, nur sind die Schwerpunkte bei der Wahrnehmung anders gewichtet: Gehörlose nehmen etwa Schwingungen des Bodens, eines Tisches oder anderer Gegenstände bewusster wahr.

Zu Wort (in Gebärdensprache) kommen Gehörlose in verschiedenen Altersgruppen. GEHÖRLOS - EINE MINDERHEIT SELLT SICH VOR lotet die Barrieren, denen die Gehörlosen gegenüber stehen, aus und zeigt, wie sie zum Teil überwunden werden: Eltern, beide Teile gehörlos, ziehen (hörende) Kinder groß, Gehörlose machen ein Doktorat, unternehmen Fernreisen, gehen ihren Berufen nach und feiern Partys. Doch auch die Grenzen werden deutlich: nicht immer stoßen sie auf Verständnis in der hörenden Welt.

Stumm mit deutschen Untertiteln

Details

Josch H. Pfisterer
ArtHoss

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken