Get Well Soon

 USA 2001
Komödie, Independent 95 min.
film.at poster

Vincent Gallo ist Bobby Bishop, ein ungehobelter Talkshow-Moderator in Los Angeles, der eine ziemlich erfolgreiche Show mit dem Titel «Midnight with Bobby Bishop» moderiert. Trotz seines Erfolgs hat er Probleme in seinem Leben. Als er einen schönen weiblichen Gast beleidigt, indem er vorschlägt, was er gerne mit ihr täte, während er auf Sendung ist, besteht allgemeiner Konsens, dass er möglicherweise seinen Verstand verliert. Daraufhin beschließt er, einige Zeit Pause zu machen. Er vermisst seine Ex-Flamme Lily, der er den Laufpass gegeben hat. Sie lebt in New York und verbringt ihre Nächte im Bett vor dem Fernseher, um mit ihrem neuen Freund Bobbys Show anzusehen. Sie sehnt sich heimlich nach Bobby und wünschte, er würde in ihr Leben zurückkehren. Als sie herausfindet, dass er in New York sein könnte, macht sie sich Hoffnungen, er wäre in der Stadt, um sie aufzuspüren. Mit Hilfe ihres verrückten Bruders Keith, der in einer Nervenanstalt festgehalten wird, gelingt es ihr, Kontakt zu Bobby aufzunehmen. Get Well Soon ist eine seltsame Mischung aus Hollywood-Satire, romantischer Komödie und herzig-irrer Indie-Verrücktheit. Gallo ist in einer untypischen Rolle als der möglicherweise unpopulärste Spätprogramm-Talkshow-Moderator der Filmgeschichte zu sehen unter seinen Spätnacht-Konkurrenten müssen sich Crispin Glover und Brad Dourif befinden , als schwer erfolgreicher, aber zutiefst unglücklicher Superstar, dem der Preis, den er für seine Spätnacht-Berühmtheit zu bezahlen hat, zuwider ist. In einem überraschenden Handlungswandel der scheinbar von einem berüchtigten, auf TV-Kamera festgehaltenen Vorfall, in den Serge Gainsbourg und Whitney Houston verwickelt waren, inspiriert wurde rastet Gallo während der Sendung aus und erklärt einem dummen Supermodel im Detail, was er gerne mit ihr tun würde. Die Vorstandsmitglieder des Senders sind entsetzt, und Gallo beendet seine Show, um Courteney Cox ausfindig zu machen, jene Frau, die er, bevor er zum Star wurde, liebte und verlor. (Nathan Rabin)

Details

Vincent Gallo (Bobby Bishop),Courteney Cox (Lily), Jeffrey Tambor (Mitchelb| Reg Rogers (Keith), Peter Jacobson (Nathan)
Justin McCarthy
Vincent Gallo, Ric Markmann
Kip Bogdahn
Justin McCarthy

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken