Glänzend - Die Geschichte der ersten österreichischen Glanzstoff-Fabrik

 A 2015
Dokumentation 60 min.
film.at poster

104 Jahre Industriegeschichte in St. Pölten, von 1904 bis 2008.

Die Glanzstoff-Fabrik hat über ein Jahrhundert die Stadt geprägt. Zwei Jahre lang war Wolfgang Ritzberger mit der Kamera und seinem Team unterwegs, um die Geheimnisse der Glanzstoff zu ergründen, den Geist des Werkes zu begreifen und den Konflikt um die Fabrik darzustellen.

Die Glanzstoff ist heute als Industriestandort weitgehend vergessen, als Fabriksgelände, dessen Kern unter Denkmal schutz steht, gehört sie aber immer noch zu St. Pölten, wie der sprichwörtliche Saft zum Gulasch. Die Glanzstoff wurde im Lauf ihrer Geschichte von der bewunderten Ingenieurleistung, dem erfolg reichen Unternehmen und wichtigem Arbeitgeber zur bekämpften Umweltbelastung. Den wehmütigen Erinnerungen steht heute die Glanzstoffgruppe als moderner Industriekonzern mit mehreren Werken in ganz Europa und bald auch in China gegen über. Denn was vor 10 Jahren niemand geglaubt hat: Viskose gilt heute als grünes Produkt, dass biologisch abbaubar ist.

Details

Wolfgang G. Ritzberger
Wolfgang G. Ritzberger, Joachim Naue u.a.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken