Gordos - Die Gewichtigen

Spanien, 2009

Komödie

"Gordos" ist Pizza, Eiscreme, Schokolade, Süßigkeiten, Kalorien - viele viele Kalorien. Es ist auch Schuld, Verlangen, Furcht, Hoffnung, Träume, Sex, Familie, Liebe. Es ist eine Komödie, ein Drama, eine Sammlung von Gegensätzen. Es ist das Leben!

Min.110

Start12.08.2011

ab12+

GORDOS ist ein komödiantisches Drama. Fünf Geschichten, die vom Übergewicht im Alltag handeln: Treffpunkt ist eine Gruppentherapie. Ein Ort, an den die Menschen nicht gehen, um ihr Gewicht zu verlieren, sondern um herauszufinden, warum sie zugenommen haben. Sie wollen erkunden, warum sie ihre Körper nicht mögen. Ihr Gewicht ist nicht das Entscheidende, ihre Körper sind nicht das Entscheidende. Das Übergewicht ist eine Metapher, um über Dinge zu sprechen, die wir jeden Tag runterschlucken und die in uns wachsen. Dinge, die wir nur schwer ausdrücken oder akzeptieren können und denen wir uns schon gar nicht stellen.

IMDb: 6.6

  • Schauspieler:Antonio de la Torre, Roberto Enriquez, Verónica Sánchez, Raúl Arévalo

  • Regie:Daniel Sánchez Arévalo

  • Kamera:Juan Carlos Gómez

  • Autor:Daniel Sánchez Arévalo

  • Musik:Pascal Gaigne

  • Verleih:Filmladen

  • Webseite:http://www.gordos-diegewichtigen.de/

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.