Große Erwartungen (2012)

Great Expectations

GB, USA, 2012

DramaLiteraturverfilmung

Eine Neuverfilmung des gleichnamigen Romans von Charles Dickens: Waisenjungen Pip schafft den wundersamen Aufstieg aus armlichen Verhältnissen.

Min.128

Start01/11/2013

ab10+

Der Vollwaise Pip (Jeremy Irvine) lebt bei seiner armen Schwester und ihrem Mann Joe. Eines Tages hilft er dem flüchtigen Verbrecher Magwitch (Ralph Fiennes), der aber bald wieder eingefangen wird. Ein Jahr später wird Pip von der exzentrischen Dame Miss Havisham (Helena Bonham Carter) engagiert, ihrer Tocher Estella (Holliday Grainger) Gesellschaft zu leisten und er verliebt sich in die junge Dame aus gutem Hause. Zehn Jahre später gelangt Pip völlig überraschend und durch einen unbekannten Gönner in den Besitz eines großen Vermögens. Er zieht nach London, um das Leben eines Gentleman zu führen und trifft dort wieder mit Estella zusammen. Er offenbart ihr seine Liebe, doch sie möchte nichts davon wissen. Pip gibt die Hoffnung jedoch nicht auf. Seine großen Erwartungen werden jedoch gedämpft, als nach und nach die Wahrheit über sein Vermögen an die Oberfläche kommt.

IMDb: 6.4

  • Schauspieler:Jeremy Irvine, Holldiay Grainger, Helena Bonham Carter, Ralph Fiennes

  • Regie:Mike Newell

  • Kamera:John Mathieson

  • Autor:David Nicholls nach Charles Dickens

  • Musik:Richard Hartley

  • Verleih:Constantin Film

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.