Heimat bist Du...

2011

Dokumentation

Jugendliche aus dem Tennengau und Salzburg gehen auf Spurensuche, um den Begriff "Heimat" zu definieren. Was sie verbindet, ist ihre verschiedene kulturelle Herkunft.

Min.52

"Wohin gehöre ich?" "Wo fühle ich mich zu Hause?" "Wann fühle ich mich nicht mehr fremd?" "Was ist Heimat?" Fragen, die sich jeder von uns einmal stellt. Fragen, die das Erwachsen-Werden begleiten. Fragen, mit denen uns eine globalisierte Welt konfrontiert.

Der Film zeigt das Umfeld von Jugendlichen und versucht Antworten auf die Fragen zu bekommen: "Wo wachsen Jugendliche heute auf?" "Welche Einflüsse nehmen sie als gegeben hin?" "Was erscheint ihnen irritierend?"
Das Thema Heimat ist für sie ein brisantes, da einerseits so etwas wie "altmodische Tradition" mitschwingt, andererseits jedoch die Sehnsucht nach Geborgenheit, nach dem Gefühl, dazu zu gehören - gerade in einer Zeit der rasanten Globalisierung und Entpersonalisierung - von großer Wichtigkeit ist.

  • Schauspieler:Oguz Coban, Elisabeth Murkovic, Ibrahim Günes, Hannah Messner, Rupert Höller

  • Regie:Esther Hassfurther

  • Kamera:Wolfgang Rauch

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.