Hexenjagd in Mauterndorf

2015

Dokumentation

Eine abendfüllende Doku zu dem in den Salzburger Seventies gedrehten Schlüsselwerken des Hexenverfolgungs-Films und Historien-Horrors

Min.107

Ein bunter, ruraler Reigen an Zoten und Anekdoten zu den damaligen Dreharbeiten auf Burg Moosham und in der Lungauer Umgebung , erzählt von überlebenden Bauern und Lokalbetreibern, die sich noch an den »freindlichen« Herrn Hoven erinnern und daran, welche Suppen er gegessen hat, und was sonst noch so allerhand passierte. Ein Hinweis dazu: nach dem einwöchigen Besuch eines Wiener Udo-Kier-Groupies mussten zwei Dutzend Dorfbewohner wegen Tripper in (geheime) Behandlung. (pp)

  • Regie:Martin Nechvatal

  • Kamera:Martin Nechvatal, Alfred Wihalm

  • Autor:Amin Hak-Hagir, Philipp Hochhauser, Martin Nechvatal

  • Musik:Sonoton, Michael Holm, John Scott, Sam Sklair

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.