High School

 USA 2009
Drama, Dokumentation 93 min.
film.at poster

Direktor Gordon hat auf seiner Highschool ein überraschendes Projekt gestartet. Einen radikalen Kreuzzug gegen das Übel des Drogenmissbrauchs. Zero Tolerance für Marihuana. Das allerdings kommt einigen der Kids absolut nicht gelegen, besonders Henry Burke, der gerade dabei ist, sich zu einem veritablen Pothead zu entwickeln. Also gilt es gegen den obligatorischen Urintest eine geeignete Strategie zu entwickeln. High School ist der Debütfilm des jungen John Stahlberg und eine Stoner-Fantasy von anarchischem Witz, eine wunderbare Studie zum amerikanischen Anti-Drogen-Diskurs, großartig gespielt und von atemberaubender Respektlosigkeit.

(Text: Viennale 2010)

Details

John Stalberg

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken