Hilfe, ich bin ein Junge

D, 2001

Kinderfilm

Als Emma eines Morgens aufwacht, befindet sie sich im Körper ihres großmäuligen Klassenkameraden Mickey.

Min.92

Start14.02.2003

"Magia lunaris mutander - sei ein anderer!"Emma hätte im Traum nie daran gedacht, dass dieser Zauberspruch funktioniert! Aber als sie eines Morgens aufwacht, befindet sie sich im Körper ihres großmäuligen Klassenkameraden Mickey. Der wiederum wacht in ihrem Körper auf. Schuld an diesem Desaster ist Emmas Freund Vierauge: er las den Zauberspruch in einem Buch, das er im Wald gefunden hatte. Im Buch steht auch, dass man gerade mal 54 Stunden Zeit hat, den Zauber rückgängig zu machen - sonst müssen Emma und Mickey für immer im Körper des anderen bleiben! Zu allem Unglück stehen auch noch die Hamburger Schwimmmeisterschaften an, die Emma - wenn sie gewinnt - ein großes Stück in Richtung Olympiade bringen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt - mit falschen Familien, einem echten Zauberer und einer ganz besonderen Schildkröte...

Länge: 90 Minuten

  • Schauspieler:Sarah Hannemann, Nick Seidensticker, Philipp Blank, Felix Benjamin Maue, Franz Paul Stiller, Pinkas Braun, Nina Petri

  • Regie:Oliver Dommenget

  • Kamera:Georgij Pestov

  • Autor:Astrid Ströher, nach einer Geschichte von Oliver Dommenget, Ronald Kruschak und Astrid Ströher

  • Musik:Jens Langbein, Robert Schulte Hemming

  • Verleih:Filmladen

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.